Verfasst von: Union Haag 1947 | April 18, 2020

Stellungnahme zu den aktuellen Geschehnissen

Was schon seit längerer Zeit zu vermuten war, ist seit der Präsidiumssitzung des ÖFB am vergangenen Mittwoch endgültig Gewissheit. Die Meisterschaftssaison 2019/2020 ist ohne Wertung annulliert worden. Dies gilt für alle österreichischen Fußballligen von den drei Regionalligen abwärts und somit sowohl für unsere Kampf- und Reservemannschaft, als auch für unsere zahlreichen Jugendteams.

Wie es nun weitergeht, weiß – wie in unzähligen anderen Bereichen auch – niemand so genau. In erster Linie muss abgewartet werden, wie sich die Situation in den nächsten Wochen und Monaten entwickelt. Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch vollkommen offen, ab wann unsere Kicker – von klein bis groß – wieder gemeinsam trainieren dürfen. Geschweige denn, ab wann wieder Fußballspiele ausgetragen werden dürfen. Bis auf weiteres ist die Benützung von Sportplätzen strikt verboten.

Auch wenn die Maßnahmen im Sinne der Gesundheit nachvollziehbar und absolut verständlich sind, schmerzt es, den Haager Sportplatz Woche für Woche so menschenleer vorfinden zu müssen.

Weiters wird auch das für 27. Juni 2020 vorgesehene Summer Jam im Haager Freibad nicht wie geplant stattfinden können. Wir hätten schon einen möglichen Ersatztermin im Auge, jedoch werden wir auch hier noch etwas abwarten müssen, bevor eine endgültige Entscheidung getroffen wird.

Wir möchten uns im Zuge dieser kurzen Stellungnahme im Speziellen bei all unseren Sponsoren bedanken, die uns in dieser schwierigen Zeit weiterhin die Treue halten. Ein besonderer Dank gilt im Zuge dessen an unseren Hauptsponsor Pizza & Baguette GmbH, der weiterhin zuverlässig an unserer Partnerschaft festhält!

Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen am Haager Sportplatz! Bis dahin – bleibt gesund!


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: