Verfasst von: unionhaag | November 6, 2016

Derbysieg!!!

Dieses Wochenende kam es seit 4 Jahren wieder einmal zu einem Derby zwischen Haag und Weibern. Die zweitplatzierten Haager waren gegen das Tabellenschlusslicht aus Weibern klarer Favorit und wurden dieser Rolle von Anfang an gerecht. In Minute fünf wurde Zellinger mit unfairen Mitteln im Weiberner Sechzehner gestoppt und Lindner verwandelte den nachfolgenden Elfer souvären. Neun Minuten später konnte der Stürmer nach perfekter Vorlage von Deller seinen Doppelpack schnüren. Danach flachte die Partie ab und Haag ließ die Weiberner ins Spiel kommen. So gelang der Heimmannschaft in der 36. Minute der Anschlusstreffer. Haag wurde durch diesen Gegentreffer wieder wachgerüttelt und übernahmen wieder das Spielgeschehen. Abermals brach Deller am Flügel durch, spielte eine scharfen Flachpass, den ein Weiberner Verteidiger im eigenem Tor unterbrachte – 1:3. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabine. Zwei Minuten nach der Pause gelang den Haagern die Entscheidung.Lemberger spielte einen mustergültigen Pass auf Steiner, der den freistehenden Deller perfekt bediente. Dieser musste aus knapp 10 Meter nur noch einschieben. In Minute 58 legte die Haager erneut nach. Deller hämmerte einen Freistoß an die Querlatte, der Ball blieb im Spiel und bevor Lindlbauer per Kopf den fünften Treffer für die Union erzielen konnte, rammte ein Weiberner den Ball und den Haager ins eigene Tor. Bei diesem Ergebnis blieb es dann auch.
Im Spitzenspiel zwischen Eberschwang und Attnang, konnten die Attnanger einen 3:0 Sieg einfahren. So bleibt die Union Haag an zweiter Stelle.

Auch die Reserve konnte einen Sieg gegen die Weiberner einfahren. 4:1 für Haag hieß es nach 90 Minuten.
Torschützen: 2x Gruber, Steibl und Sternbauer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: